• 24h Hotline 0660 68 62 670

Betreuungspaket

KRANKENHAUS-NACHVERSORGUNG

Allgemeine Informationen

Gerade wenn Angehörige nach einem Spitalsaufenthalt oft sehr kurzfristig entlassen werden, ist es wichtig eine professionelle Unterstützung zu Hause zu haben. Diese begleitet diese besondere Phase und ermöglicht eine gute Eingliederung in den Alltag Zuhause. Für diesen Zeitraum stellt cura domo in Form einer Krankenhausnachversorgung sehr kurzfristig (oft innerhalb eines Werktages) für ein, zwei oder drei Wochen erfahrene Betreuer/innen zur Verfügung. Gemeinsam mit der Familie, der zu betreuenden Person und dem Regionalleiter wird nach einiger Zeit entschieden, ob es eine Fortsetzung der Betreuung geben soll oder ob der Alltag wiederum allein oder mit Unterstützung eines mobilen Dienstes bewerkstelligt werden kann.

``Wer schnell hilft – hilft doppelt! Gerade wenn Familien rasch Unterstützung in der Betreuung Ihrer Angehörigen benötigen, sind wir zur Stelle und können bei einer Krankenhausnachversorgung manchmal sogar innerhalb von 24 Stunden eine Betreuerin zur Verfügung stellen. Da staunen meine Kunden oft nicht schlecht, wie schnell es gehen kann.``
Reinhard Mandl

— Reinhard Mandl

Regionalleiter Salzburg

Aufgabenbereiche unserer Betreuerinnen

  • Bei diesem Betreuungspaket hat die Pflegeleistung der Betreuungsperson absolute Priorität

  • Parallel dazu allgemeine Haushaltsführung (Zubereitung von Mahlzeiten, Reinigungstätigkeiten, Wäscheversorgung etc.)

  • Erledigung von Einkäufen und Botengängen (z. B. Begleitung zum Arzt, zur Apotheke etc.)

  • Unterstützung bei der Nahrungs- und Flüssigkeitsaufnahme

  • Durchführung der Körperpflege, Inkontinenzversorgung und Dekubitusprophylaxe

  • Kontrolle bei der Medikamenteneinnahme

  • Rufbereitschaft in der Nacht

  • Regelmäßige und detaillierte Dokumentation der Betreuungs- und Haushaltsleistung

  • Im Einzelfall können medizinische und pflegerische Tätigkeiten nach schriftlicher Delegation des behandelnden Arztes vom Betreuungsunternehmen durchgeführt werden

  • Die Betreuungsperson bleibt max. 3 Wochen, dann ist der Umstieg auf ein anderes Betreuungsprodukt möglich

Sie wissen nicht mit welchen Kosten Sie rechnen müssen?

Wenn Sie herausfinden möchten, welche Kosten bei dieser Betreuungsform zu erwarten sind, nutzen Sie einfach unseren Kostenrechner.

Betreuungssituationen, in denen eine Krankenhausnachversorgung sinnvoll ist:

  • Die Betreuungsperson ist aufgrund eines Krankenhaus-Aufenthaltes allgemein geschwächt

  • Betreuungsperson muss mobilisiert werden bzw. ist vorrangig bettlägerig

  • Es wird sowohl bei der Nahrungs- wie auch der Flüssigkeitsaufnahme Unterstützung benötigt

  • Die Betreuungsperson ist inkontinent und benötigt Unterstützung bei der tägl. Körperpflege

Weitere Betreuungsformen

01.

Diplomierte Fachkraft

Für besondere Pflegebedürfnisse stehen Fachkräfte mit spezifischer Ausbildung für Sie bereit.

01.

Cura domo Perle

Falls Sie eine Fachkraft mit ausgesuchten Umgangsformen und Kenntnissen der österreichischen Küche und Kultur suchen.

Online Schnellanfrage

Wir beraten Sie gerne!

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserem Angebot! Damit wir Ihre Anfrage rasch bearbeiten können, bitten wir Sie folgendes Formular möglichst vollständig auszufüllen.

Sollten Sie weitere Fragen haben oder lieber telefonisch Kontakt aufnehmen, so sind wir unter +43 1 33 67 000 (Montag – Freitag von 8:00 – 17:00 Uhr) oder unter unserer 24 Stunden-Hotline +43 660 68 62 670 gerne für Sie erreichbar.



Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Datenschutz*

Skip to content